eswirdbesser.at logo
schließen

Noch nie war es so wichtig aufzustehen und Gesicht zu zeigen gegen Homo- & Transphobie, gegen Menschenverachtung und Ausgrenzung. Gerade jetzt ist es wichtig, dass wir klare, positive Botschaften in die Welt senden, den Menschen erzählen, dass Vielfalt eine Bereicherung ist, dass Respekt, Verständnis und Akzeptanz unsere Stadt, unser Land, unsere Welt noch lebenswerter machen. Dass wir gemeinsam mehr sind. Mit nicht hasserfüllter Gegenrede können wir zeigen, dass es auch einen anderen Weg gibt, dass Hass und Gewalt die Gesellschaft nur spalten und uns nur schwächen.

Es Wird Besser Österreich versucht mit positiven Videobotschaften lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans* und inter* Jugendlichen Mut zu machen und Hoffnung zu geben, um nicht aufzugeben. Zu viele LGBTI-Jugendliche werden Opfer von Mobbing, Schikane und Gewalt. Viele halten den Stress aufgrund von fehlender sozialer Unterstützung nicht mehr aus. Wie wichtig diese Unterstützung ist, erklärt Martin Plöderl, Experte für Suizidprävention: “LGBTI-Jugendliche erleiden mehr tatsächliche oder befürchtete Diskriminierung und erhalten weniger soziale Unterstützung. Das macht krank.” Eine österreichische Untersuchung zu diesem Thema zeigt, dass 14 Prozent der homo- und bisexuellen Teilnehmer einen Suizidversuch hinter sich hatten, verglichen mit nur einem Prozent der Heterosexuellen.

Wir haben ein Video-Shooting organisiert und möchten dich einladen, auch eine Videobotschaft beizusteuern. Vielleicht kannst auch du Jugendlichen ein Stück Hoffnung geben. Vielleicht erleichtert gerade dein Statement einem Jugendlichen das Leben. Egal ob Hetero, Homo, Bi, Trans* oder Inter*: Erzähl von deinem eigenen Coming-Out oder über deine Erfahrungen mit lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans* oder inter* Jugendlichen in deiner Verwandtschaft oder deinem Bekanntenkreis! Oder sprich darüber, wie wichtig Akzeptanz gegenüber LGBTI-Jugendlichen ist und wie du diese Akzeptanz lebst! Das Wichtigste dabei ist die positive Kernbotschaft: Es wird besser! Du bist nicht allein. Es gibt Menschen die dich respektieren und für dich da sind.

Du musst dir nur ein Statement überlegen. Den Rest machen wir. Wir drehen mit dir das Video, übernehmen die Nachbearbeitung und stellen es online. Noch nie war es so einfach, Zivilcourage zu zeigen und ein positives Zeichen zu setzen. Gerne kannst du auch deine Familie, deine Freunde, deine Gruppe oder deine ganze Clique mitbringen. Beispiele, wie ein ES WIRD BESSER-Video aussehen kann, findest du unter www.eswirdbesser.at oder www.youtube.com/eswirdbesserAT.

 

Termin Salzburg:

Samstag, 1. Juni 2019, 14 - 17 Uhr
HOSI Salzburg, Gabelsbergerstraße 26, 5020 Salzburg

Falls du kommen kannst/willst, sende uns bitte eine kurze Mail an info@eswirdbesser.at, damit wir den Nachmittag besser planen können.

 

PS: Zeitgleich am selben Ort findet auch ein Video-Shooting gegen Rassismus & Hass statt - gerne kannst du auch für diese Kampagne ein Statement abgeben. Details dazu findest du hier.